Fermentierte Hülsenfrüchte

  • Fermentierte Hülsenfrüchte

    Veröffentlicht von Tino Gäding auf 12. September 2023 um 6:57

    Ein freundliches “Hello” miteinander,

    ich habe eine kurze bescheidene Frage an euch.

    Das Hülsenfrüchte nicht unbedingt Weltklasse sind, habe ich halbwegs verstanden. Nur was ist, wenn diese fermentiert sind. Wäre das ein “Update” ins positive?

    Vielen Dank für eure Gedanken.

    Beste Grüße und allzeit ein fröhliches Herz

    Tino

    Anja Wagner beantwortet vor 3 Monate 3 Mitglieder · 2 Antworten
  • 2 Antworten
  • Joshua Sauren

    Mitglied
    12. September 2023 um 15:47

    Hallo Tino,

    Genau.

    Was passiert beim Fermentieren von Hülsenfrüchten? Warum ist der Name “Hülsenfrüchte” auch so treffend? Die Hülse von Hülsenfrüchten enthält besondere Abwehrstoffe wie Saponine. Das macht die Hülsenfrucht wirklich widerstandsfähig. Oftmals kann man im Stuhl noch Überreste von der Hülse der Hülsenfrucht finden oder sogar die ganze Hülsenfrucht. Der Homo sapiens hat keine gute Fähigkeit, Hülsenfrüchte zu verstoffwechseln. Was Hülsenfrüchte verstoffwechselt, sind die Bakterien in unserem Darm.
    Die Guten haben dann ein paar Stunden Zeit, um diese Abwehrstoffe anzugehen.

    Wenn man nun Hülsenfrüchte für ein paar Tage in Wasser einlegt, führt das dazu, dass Bakterien beginnen, die Hülsenfrüchte zu verdauen. Die Bakterien verdauen quasi die Hülsenfrüchte vor und bauen die Saponine und andere widerstandsfähige Stoffe ab.

    Das Fermentieren ist im Allgemeinen ein Prozess, bei dem Bakterien organisches Material fressen und zersetzen. Die Bakterien essen am liebsten alles, was wir nicht mehr in unserer Nahrung haben möchten, sodass wir nur die Überreste der Bakterien aufnehmen, die gesundheitlich gut für uns sind. Das macht das Fermentieren so fantastisch.

    Wir hatten in unserem letzten MOJO Mitmachabend das Thema Fermentation. Hierzu wird in naher Zukunft noch eine kleine Zusammenfassung auf Youtube erscheinen.

  • Anja Wagner

    Mitglied
    24. November 2023 um 18:30

    #3 Fermentieren – MOJO (mojo-institut.de)

    Hier noch Aufzeichnung zum Fermentations-MITMACH-Abend, den @joshua-sauren erwähnte 🙂

    Mit cooler Anleitung zum fermentieren und ziemlich eindrucksvoller Theorie dazu. Denke generell interessant, nicht nur wegen der Hülsenfrüchte.

    Fermentation mit all seinen praktischen Anwendungen und Hintergründen ist ein eigenes Universum was es sich zu entdecken lohnt 🙂

Log in to reply.