Fermentieren-wagt euch daran!

  • Fermentieren-wagt euch daran!

    Veröffentlicht von Leticia Ventocilla Metz auf 9. Oktober 2023 um 16:52

    Hallo in die Runde

    Für alle, die immer noch überlegen, ob sie das Fermemtieren angehen sollen.

    Ich habe mich nach langem Zögern mit Annikas Tipps und Ermutigung ans Fermentieren gewagt. Ich hatte immer Angst, dass mir das ganze Bio-Gemüse verschimmelt oder sonst wie ungenießbar wird.

    Wie von ihr empfohlen, habe ich ein normales Bügelglas genommen, Salzlake aus Himalayasalz gemischt. ein Kabisblatt und ein altes Schnappsglas als „Beschwerer“ eingesetzt und es hat wunderbar funktioniert. Meine Karotten in Ingwer, in Lorbeerblättern und ein paar Pfefferkörner eingelegt schmecken wunderbar !

    Habe mir nun schon weitere Bügelgläser gekauft. 🙂

    Also nochmals MERCI @Anni , wie man hier in der Schweiz sagt!

    Liebe Grüße Leticia

    Andre Lungstraß beantwortet vor 5 Monate, 2 Wochen 4 Mitglieder · 4 Antworten
  • 4 Antworten
  • Annika Werpup

    Mitglied
    10. Oktober 2023 um 19:03

    Hey!

    Es freut mich RIESIG, dass du einfach angefangen hast! Es muss auch anfangs gar nicht aufwendig sein – Karotten mit Gewürzen ins Glas, Salzwasser drüber und los geht die Fermentation!

    Richtig cool!

  • Anja Wagner

    Mitglied
    24. November 2023 um 18:24

    Und, hast du das Ferment bereits kosten können? 🙂 Wie war es?

    • Leticia Ventocilla Metz

      Mitglied
      10. Dezember 2023 um 21:38

      Liebe Anja

      Ja, und ich liebe mein fermentiertes Gemüse!

      Kann ich nur jedem empfehlen. Lieber Gruss Leticia

  • Andre Lungstraß

    Mitglied
    11. Dezember 2023 um 10:47

    Ich wollte diese Woche auch mal anfangen zu fermentieren. Dabei habe ich festgestellt, dass die Rezepte unter Dokumente sich nicht entzippen lassen. Könntest du die eventuell nochmal neu hochladen @Anni ?

Log in to reply.