MOJO MOTION

Bewegungstherapie

Regenerieren statt reparieren

MOJO

MOTION

Wir packen Verletzungen und chronische Beschwerden bei der Ursasche und optimieren die Bewegung unserer Kunden. Wir vermitteln individualisierte Bewegungsressourcen und -herausforderungen und geben dem Körper so die Möglichkeit, Lösungen für schmerzfreie, leistungsfähige und effiziente Bewegungen zu finden.

Mehr Bewegungskompetenz bedeutet mehr Anpassungsfähigkeit, mehr Regenerations- und Leistungsfähigkeit, mehr Gesundheit.

Kraftmessung im MOJO Institut
Tiefenwärme für das Knie
Unser MOJO Dojo
Mikrostrom für das Knie

Für Menschen, die keine Patienten sein wollen

+ Wir helfen Spitzensportlern, die nach einer Verletzung optimal regenerieren und stärker zurückkommen wollen.

+ Wir helfen Menschen mit chronischen Beschwerden am Bewegungsapparat oder chronischen Krankheiten, die die Ursache finden und sich wieder mit Freude bewegen wollen.

+ Wir helfen Menschen mit Sportverletzungen, die sich wieder frei und leistungsfähig bewegen wollen.

+ Wir helfen Athleten, die ganz grundsätzlich ihren Trainingseffekt optimieren wollen.

+ Wir helfen Menschen, die zwar frei von Schmerzen sind, sich in ihrem Sport aber nicht effizient und leistungsfähig fühlen.

Sportübungen in unseren MOJO Garten

Jetzt anrufen oder direkt Termin buchen

02242 873 52 27

Im kostenlosen telefonischen Kennenlernen stehen wir dir für deine Fragen zur Verfügung und finden den besten ersten Schritt für deine Therapie. Wenn du aber schon genau weißt, was du willst, freuen wir uns über deine Terminbuchung!

Wir sind eine private Therapieeinrichtung. Eine Abrechnung ist nur über die privaten Krankenkassen, die Beihilfe sowie als Selbstzahler möglich. Vor Therapiebeginn erhältst du eine ausführliche Honorarvereinbarung zur Kostentransparenz und Absprache mit deiner PKV. Bei Unklarheiten, frag einfach nach. Wir finden eine Lösung!

Perspektivwechsel Bewegung

Viele Jahre im Profisport haben uns gelehrt, dass ineffiziente Bewegung zu Leistungseinbußen und chronischen Schmerzen führt. Eine rein mechanische Perspektive auf Bewegung wird niemals die Ursache erklären und zwingt uns immer wieder neu gegen die Symptome anzukämpfen.

Eine wahre Ursache ist immer biologischen Ursprungs. Und wenn eine wahre Ursache entdeckt ist, dann kann man den Schalter in Minuten umlegen.

Eng verzahnt mit den Medizin-, Ernährungs- und Neuroexperten des Instituts suchen unsere Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten und Osteopathen nach Ursachen für Verletzungen und Schmerzen.

Einige der zentralen Konzepte sind:

 

Bewegungskybernetik

Bewegung wird nicht gemacht, sondern entsteht organisch aus allen Bewegungsmustern, die dem Körper zur Verfügung stehen. Ziel der Bewegungskybernetik ist es, die natürlichen Bewegungsmuster des Körpers zu (re-)aktivieren und ineffiziente Muster (z.B. aufgrund von Fehlanpassungen nach Verletzungen) zu überwinden.

Hormese

Hormesis ist das wissenschaftliche Prinzip von „Was dich nicht umbringt, macht dich stärker“. Physische und mentale Herausforderungen sind die Grundlage für das Wachstum und Wohlbefinden von Lebewesen. Wir nutzen Spielen und Erleben, um Gehirn und Nervensystem auf natürliche Weise zu stimulieren.

Neurophysiologisches Schmerzmodell

Schmerz ist immer real. Er ist eine biochemische Reaktion des Gehirns auf Reize des Körpers und dient diesem als Schutzmechanismus. Manchmal ist er sinnvoll (z.B. bei Verletzungen) und manchmal nicht (z.B. bei chronischen Schmerzen). In beiden Fällen sucht die neurophysiologische Schmerztherapie nach den biologischen Ursachen von Schmerz im Dreieck Gehirn-Körper-Nervensystem.

Unser Therapeut David bei der Bewegungstherapie im Institut
Knie-Therapie
Druckmessung
Boxjump Übungen während der Therapie
Mikrostrom für das Knie

„Ich hatte über einen langen Zeitraum Probleme mit meiner Schulter und keine Therapie hat wirklich angeschlagen. Das Coaching hat mir geholfen wieder schmerzfrei trainieren und spielen zu können. Dafür bin ich sehr dankbar!“

Marleen Kadenbach

Handballerin, 1. Bundesliga

Ich habe mir im Januar beim Freestyle-Skifahren das Schlüsselbein gebrochen und musste operiert werden. Ich bin Kaderspieler im Golf und hatte Angst lange Pause machen zu müssen und die Saison zu verpassen. Die Jungs bei MOJO haben sich super um mich gekümmert und mir hat die Reha bei Motion mega viel Spaß gemacht und ich konnte sehr schnell begleitend zur Reha im März wieder mit dem Golftraining beginnen. Jetzt fühlt sich meine Schulter wieder super an und ich kann alles machen worauf ich Lust habe!

Luis Reina

Nachwuchsgolfer

„Ohne Struktur kommt man nach schweren Verletzungen nicht zurück aufs Spielfeld. Die ganzheitliche Betrachtungsweise auf Training, Bewegung, Ernährung, Mindset, Schlaf und Regeneration hat mir diese Struktur gegeben und mir nach meiner Kreuzbandverletzung einen klaren Weg aufgezeigt, optimal zu regenerieren und zu erkennen, dass die Verletzung auch eine Chance sein kann.“

Andreas Heyme

Handballer, 2. Liga Schweiz

FAQ

Wie unterscheidet sich MOJO Motion von anderen Physiotherapie-Praxen?
MOJO MOTION packt Verletzungen und chronische Beschwerden bei der Ursache, ermöglicht eine hilfreiche Energieverteilung und optimiert Bewegungsfähigkeiten. Mehr Bewegungskompetenz bedeutet mehr Anpassungsfähigkeit, mehr Regenerations- und Leistungsfähigkeit, mehr Gesundheit. Dabei stehst du mit deiner Persönlichkeit, deinen Wünschen und Zielen im Mittelpunkt und wir beleuchten deine Bewegungsbeschwerden aus physischer, physiologischer, mentaler und emotionaler Perspektive und suchen nach den biologischen Ursachen. Bei Bedarf kann die Perspektive durch die anderen Bereiche des MOJO Instituts nochmals erweitert werden.
Wie kann ich mir eine Bewegungsanalyse vorstellen und was sagt sie mir?
Ziel der Bewegungsanalyse ist es, dass du die Ursachen deiner Beschwerden besser verstehst. Wir zeigen die außerdem, was deine Bewegungen damit zu tun haben und wir befähigen dich mit klaren Handlungsempfehlungen, deine Beschwerden an der Wurzel zu packen. Die Bewegungsanalyse besteht aus einer Multiscan Analyse, einer Ganganalyse und verschiedenen Bewegungstests sowie einem Auswertungs- und Strategiegespräch inklusive Reporting.
Bietet MOJO Motion auch Kurse an?
Ja, wir bieten 12 wöchige Programme zu verschiedenen Beschwerdebildern, zB. Knie oder Rücken an. Ein Programm besteht aus der Analyse eines Vorher- Nachher Status und einer 60 minütigen Einheit pro Woche. Die Programme sind grundsätzlich eine Selbstzahlerleistung. Bei Privatversicherten ist ggf. eine Kostenerstattung durch die Versicherungen möglich. Vor Programmbeginn erhältst du eine ausführliche Honorarvereinbarung zur Kostentransparenz und Absprache mit deiner PKV. Bei Fragen, melde dich! Wir finden eine gemeinsame Lösung!
Ich bin kein Sportler, bin ich trotzdem bei MOJO Motion richtig?
Ja, egal ob du Profi-, Freizeitsportler bist oder lange keinen Sport mehr gemacht hast – wir helfen dir auf deinem Weg zurück zu einem schmerzfreien, aktiven Leben voller MOJO.
Was bietet das MOJO Institut sonst noch?
Das MOJO Institut verbindet vervollständigt den Ansatz von Regenerationsmedizin mit Ernährungscoaching, Kryotherapie, Atemtherapie, Osteopathie sowie Physio- und Bewegungstherapie. Kurze Wege und klare Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen helfen uns und unseren Kunden den optimalen Therapieerfolg zu erreichen.
Klingt interessant, aber ich habe noch Fragen. Wo kann ich mich melden?
Gerne kannst du uns zwischen 10 und 18 Uhr telefonisch unter 02242/8735227 erreichen oder du schreibst uns eine Mail an info@mojo-institut.de. Einen Termin kannst du direkt hier online buchen.

Team MOJO MOTION

Team MOJO MOTION 2021
David Höhfeld

David Höhfeld

Sportwissenschaftler

David Höhfeld ist Leiter von MOJO MOTION und der MOJO AKADEMIE. Er ist Sportwissenschaftler, Athletiktrainer sowie Spezialist für Bewegungsanalyse und Bewegungscoaching mit mehrjähriger Erfahrung im Profisport.

 

David Köhler

David Köhler

Physiotherapeut und Osteopath

David Köhler der leitende Physiotherapeut des Instituts. Als Physiotherapeut, Osteopath und Heilpraktiker verfügt er über langjährige Erfahrung im Profisport, u.a. für den VFL Gummersbach in der Handballbundesliga und die SGS Essen in der Frauenfußballbundesliga.

Lukas Hoffmann

Lukas Hoffmann

Physiotherapeut

Lukas Hoffmann ist Physiotherapeut und Sportphysiotherapeut. Er betreute bereits den Frankfurter Basketball Erstligisten FRAPORT Skyliners als Mannschafts-Physiotherapeut und er behandelte die Profifußballer der Eintracht Frankfurt in deren Reha.

Joshua Sauren

Joshua Sauren

Sportwissenschaftler

Joshua Sauren ist Leiter der Kryotherapie und Athletiktrainer. Er hat Sportwissenschaften und Psychologie in den USA studiert und verfügt selbst über langjährige Erfahrung im Leistungssport und Rehabilitation nach Verletzung und in der Regeneration nach einem Kreuzbandriss.

MEHR MOJO?

Facebook für News, Diskussion und Connection zu Anderen.
Instagram für Geschichten und Gedanken aus dem Institut.
Youtube für Zusammenhänge, Podcasts, Interviews und Co.