Wann du nach einer Kreuzbandoperation wieder voll in deinem Sport durchstarten kannst ist zunächst einmal abhängig von deiner Sportart und dem Leistungsniveau das du wieder erreichen möchtest. Zudem ist der Zeitpunkt des Wiedereinstiegs in den Sport von Athlet zu Athlet höchst unterschiedlich.

Zwischen dem 5. und dem 9. Monat nach der Operation halbiert sich mit jedem gewarteten Monat das Risiko einer Neuverletzung.(1) Da der Heilungsprozess bis zu 2 Jahren andauert, kann es sinnvoll sein noch länger zu warten.(2) Wir würden dir jedoch empfehlen deine Rückkehr zum Sport nicht ausschließlich an zeitlichen Faktoren fest zu machen. Dabei ist neben guten Ergebnissen in Kraft-, Sprung-, Koordinations- und Ausdauertest zusätzlich wichtig, dass du nicht nur körperlich sondern auch mental wieder bereit für deinen Sport bist.(3)

Bist du in Sportarten mit schnellen Richtungswechseln , Sprüngen, Körperkontakt (z.B. Fußball, Handball, Basketball) oder großen Drehmomenten auf dem Knie (z.B. Alpin-Ski) unterwegs und/oder betreibst diese im Leistungsbereich solltest du nicht, bevor du  mindestens die Kraftwerte vor deiner Verletzung wieder erreicht hast und Koordinations- und Sprungtests mit einer 90 prozentigen Symmetrie im Seitenvergleich absolviert hast, im vollen Umfang wieder in deinen Sport einsteigen.(4)

Das heißt natürlich nicht, dass du nicht schon früher bestimmte Elemente aus deinem Sport durchführen oder zumindest teilweise wieder in den regulären Trainingsbetrieb einsteigen kannst. Im Mojo-Institut für Regenerationsmedizin stehst du und deine Ziele im Vordergrund. Daher ist es uns wichtig dich schon so früh wie möglich auf deinen Sport vorzubereiten. In der Regel können schon ab dem ersten Monat sportspezifische Bewegungen eingebaut werden. Sobald es die Beweglichkeit deines Knies erlaubt, ist es möglich wieder mit dem Fahrradfahren zu beginnen. Erfahrungsgemäß erreichen das viele schon zwischen dem 1. Und 2. Monat. Bei guten Fortschritten kann nach circa 2 Monaten wieder mit dem Joggen begonnen und dies dann nach und nach ausgebaut werden (5). Das gleiches gilt auch für Sprünge.

Wie schnell du deine Meilensteine erreichst kannst du selbst mit beeinflussen. Wir geben die dafür alles in die Hand was du für eine erfolgreiche Rehabilitation benötigst. Von der Beschleunigung der Regeneration durch Ernährungsberatung und Osteopathie über gezieltes Training mit unseren Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten bis zur mentalen Vorbereitung. Zudem unterstützen wir dich individuell und evidenzbasiert bei deiner Entscheidung, wann und in welchem Umfang du wieder in deinen Sport zurück kehrst.

 

QUELLEN:
  1. Grindem H, Snyder-Mackler, Lynn Moksnes H, Engebretsen L, Risberg MA. Simple decision rules reduce reinjury risk after Anterior Cruciate Ligament Reconstruction: The Delaware-Oslo ACL cohort study. Br J Sports Med. 2016;50(13):804–8.
  2. Nagelli C V., Hewett TE. Should Return to Sport be Delayed Until 2 Years After Anterior Cruciate Ligament Reconstruction? Biological and Functional Considerations. Sport Med. 2017;47(2):221–32.
  3. Ardern CL, Taylor NF, Feller JA, Whitehead TS, Webster KE. Psychological responses matter in returning to preinjury level of sport after anterior cruciate ligament reconstruction surgery. Am J Sports Med. 2013;41(7):1549–58.
  4. Thomeé R, Kaplan Y, Kvist J, Myklebust G, Risberg MA, Theisen D, et al. Muscle strength and hop performance criteria prior to return to sports after ACL reconstruction. Knee Surgery, Sport Traumatol Arthrosc. 2011;19(11):1798–805.
  5. Adams D, Logerstedt D, Hunter-Giordano A, Axe MJ, Snyder-Mackler L. Current concepts for anterior cruciate ligament reconstruction: A criterion-based rehabilitation progression. J Orthop Sports Phys Ther. 2012;42(7):601–14.

Pin It on Pinterest

Share This