MOJO

IHHT („Höhentraining“)
IHHT (auch genannt "Höhentraining") steht für "intermittend hypoxic-hyperoxic training", also intermittierende Sauerstoffreduktion und Sauerstofferhöhung. Diese medizinische Technologie wurde entwickelt um mit diesen gezielten Sauerstoffschwankungen die Lunge, den Kreislauf, und den Zellstoffwechsel anzuregen um so die Regeneration zu steigern.

durchgeführt von:

Arzt, Sportwissenschaftler

Einzeldauer

60 Minuten

Empfehlung

10 Therapien als Serie

Abrechnung

PKV, Beihilfe, Selbstzahler (SZ), Rechnung im Nachgang (PKV/SZ)

So wirkt IHHT („Höhentraining“)

Mit dem intermittierenden Hypoxic-Hyperoxic Training (IHHT) -auch kurz „Höhentraining“ genannt- wird die Sensibilität der Zellen für Sauerstoff erhöht. In 45-minütigen Sitzungen bekommst du über eine Atemmaske immer im Wechsel wenig und viel Sauerstoff zur Verfügung gestellt. Randomisierte, kontrollierte Studien zeigen bereits signifikante Effekte auf Stoffwechselparameter wie Blutfette sowie kognitive Leistungsfähigkeit.
Wir setzen diese Therapie (auch off-labil) ein, bei: chronische Entzündung, LongCOVID
IHHT („Höhentraining“) in Hennef

Auf dem Gelände der historischen Schloßanlage „Schloß Allner“ in Hennef bieten wir Diagnostik, Beratung und Therapien für mehr Gesundheit und Lebensqualität an.

IHHT („Höhentraining“) ist dabei immer Teil eines strukturierten, ganzheitlichen, wirksamen und wirtschaftlichen Therapiekonzeptes.
Lasse dich von unseren Experten in einem unverbindlichen Vorgespräch beraten wie IHHT („Höhentraining“) dir helfen kann gesünder und lebendiger zu sein und zu werden.

MOJO ARTIKEL

Atemtherapie bei Long COVID

Atemtherapie bei Long COVID

Worum handelt es sich bei LongCOVID? Bei Long COVID handelt es sich um eine systemische, funktionelle und zellbasierte...

Behandlung der Fibromyalgie

Behandlung der Fibromyalgie

Die Fibromyalgie ist in der Medizin häufig eine Ausschlussdiagnose bei chronischen Schmerzen und die Behandlung...

Endometriose Behandlung

Endometriose Behandlung

Eine junge Patientin kam zu uns mit der Diagnose Endometriose und war zunächst überrascht als wir ihr bei der ersten...